Corona verschiebt Rückrundenstart

Was viele bereits seit Wochen ahnten, ist nun seit wenigen Tagen auch offiziell seitens des TTVN bekannt gegeben worden. Der Start der Rückrunde verschiebt sich weiter nach hinten. Stand heute wird es bis zum 12.02.21 keine Punktspiele geben. Ob es danach mit der Saison weitergehen kann, steht aber noch absolut in den Sternen und ein möglicher Saisonabbruch ist nicht unwahrscheinlich, wie bereits in anderen Sportarten auf Amateurebene verkündet.

Uns bleiben vorerst die Hände gebunden und wir können nur warten, wie sich die Pandemiesituation weiter entwickelt. Auch an einen Trainingsbetrieb ist natürlich nicht zu denken.

Die SG Wiedau wünscht allen Vereinsmigliedern und deren Familien und Freunden trotzdem ein geruhsames und vor allem gesundes Fest und einen guten Rutsch ins neue Sportjahr, das den Namen dann auch wieder vedient mit vielen erquicklichen Stunden in der Halle, an den Tischen und mit mit unseren geliebten kleinen Plastikbällen.

Nur die SGW!