1. Saisonniederlage

Noch vor dem Start der 2. und 3. Mannschaft (am 2.10. in Bothel) ging es für unsere 1. zum ersten Auswärtsspiel nach Kuhstedt. Durch mehrere Begegnungen in der Vergangenheit wusste man das es die erste schwere Aufgabe der Saison werden sollte.

Dies zeigte sich gleich in den Doppel, wo Christoph und Julian sich überraschend in 3 Sätzen Kersten Wohlers und Simon Peters geschlagen geben mussten. Und auch Kevin und Ralf verloren trotz starker Leistung in 5 Sätzen. Michael und Philipp verhinderten den kompletten Fehlstart durch ein 3:1 Sieg gegen Mike Brohl und Jan Buttgereit.

Die erste Einzelrunde startete leider nicht besser, wo Kevin knapp mit 10:12 im 5. Satz gegen Ronald Schlüter verlor. Julian konnte zwar noch einmal auf 2:4 verkürzen, doch die enttäuschende Leistung setzte sich im mittleren und unteren Paarkreuz fort, da lediglich Christoph einen Satz gewinnen konnte. Darum musste man sich schlussendlich dem am Abend besseren Team aus Kuhstedt zu einem un-erwartend hohem 3:9 Sieg gratulieren.

In drei Wochen kann man sich hoffentlich in besserer Form präsentieren, wenn Waffensen (18.10.) und Kirchwalsede II (19.10.) an der Wiedau aufschlagen.