9:1 in der Relegation über Wohnste!

Unsere 2. Herrenmannschaft hat sich gestern völlig verdient für eine überragende Saison belohnt. Die nun abgelaufene Spielzeit beendete das Team um Mannschaftsführer Benjamin Rösler als souveräner Vizemeister in der 1. Kreisklasse. Und so stand am gestrigen Montag das Aufstiegsrelegationsspiel gegen den MTV Wohnste aus der Kreisliga an.

Kapitän Benjamin führte sein Team gestern zum 9:1 Erfolg in der Relegation

Beide Teams begegneten sich von Anfang an mit viel Respekt und in den Doppeln ging es emotional hoch her. Den Grundstein für den späteren 9:1 Triumph wurde aber gleich zu Beginn gelegt. Ein 3:0 aus den Anfangsdoppeln war der Startschuss für eine furiose Leistung unseres Teams. Am Ende musste lediglich ein Einzel zu Gunsten von Wohnste gewertet werden.

Mit solch starken Leistungen wird unsere Reserve auch in der kommenden Saison in der Kreisliga eine sehr gute Rolle spielen, da sind sich alle einig!

Zum Erfolgsteam gehörten in dieser Saison neben Kapitän Benjamin Rösler auch Kevin Lerch, Joachim Luchterhand, Rolf Röhrl, Ralf Altebockwinkel, Sascha Denell, sowieso noch in der Hinrunde Sabine Garbers und Johann Enns.

Hier gibt es übrigens noch einige fotografische Eindrücke von der Partie!

Nur die SGW!