März 2013

Doppelter Besuch aus Stade

Jugend empfängt Güldenstern – 1. Herren hat die 2. von Post zu Gast Zum ersten Heimspiel der Rückrunde hieß man am vergangenen Freitag die 2. Herrenmannschaft vom Post SV Stade willkommen. Der Tabellendrittplazierte, der mit einiger Verspätung in der Botheler Sporthalle ankam, ging jedoch als klarer Favorit in die Begegnung. Stade hatte doppelten Ersatz, während für Wiedau Nachwuchstalent Sascha Denell sein Debüt feierte. Die Begegnung hielt jedoch keine wirkliche Spannung [...]

17. März 2013

Erneuter Sieg gegen Rotenburg

Auch in der Rückrunde konnten die Wiedauer das Derby in der 1. Bezirksklasse gegen die Rotenburger Reserve wieder für sich entscheiden. So hieß es auch am vergangenen Samstag wie im Hinspiel wieder 9:7 für Wiedau. Für Wiedau war dieses Auswärtsspiel fast nicht als solches zu bezeichnen, ist doch Rotenburg nur rund 10km von Wiedaus Heimspielstätte entfernt. Vergleicht man dies mit den wesentlich weiteren Auswärtsfahrten bisher, so glich die Fahrt nach Rotenburg einem Spaziergang, zumal [...]

14. März 2013

TTC Drochtersen II vs. SG Wiedau

Direkter Abstieg schon verhindert – Matthias Lang ersetzt Marco Jahn An diesem Freitag, dem 08.03.2013 führte der Weg der SG Wiedau in der 1. Bezirksklasse ROW/STD nach Drochtersen.  Es war mit 80 km und einer 1 ½ stündigen Anfahrt die längste Auswärtsreise der Saison.  Unsere frühere Nr. 1 Matthias Lang vertrat in dieser so wichtigen Begegnung im Abstiegskampf den vor kurzem erfolgreich an der Leiste operierten Marco Jahn.  Im Hinspiel gab es eine bittere 7:9 Niederlage, für [...]

10. März 2013

Jugendmannschaft auf Reisen

Auswärtsspiele gegen TuSG Ritterhude I und II standen auf dem Programm. Zunächst ging es gegen die 2. Mannschaft Ritterhudes. Es war das Spiel von Sascha Denell (rechts), der für alle 4 Widauer Punkte sorgte. Zunächst im Doppel mit Kevin Lerch, anschließend setzte er sich in all seinen Einzelpartien durch. 2x benötigte er dabei 4 Sätze, gegen L. Meier gewann er ein spannendes Spiel mit 15:13 im letzten, dem 5. Satz. Saschas starke Leistung konnte uns jedoch nicht vor der 4:8 Niederlage [...]

10. März 2013

1 2